Das Heizöl (Masut) by E. Davin (auth.)

By E. Davin (auth.)

Show description

Read or Download Das Heizöl (Masut) PDF

Best german_13 books

Atlas zu Peripherische Nerven und Gefäßsystem

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Das Heizöl (Masut)

Example text

32 verzehrung, die vor allen Dingen auf Kriegsschiffen besonders wichtig ist. Nachstehend findet man einige Angaben iiber jeden der Faktoren: a) Luftruenge. Darunter versteht man diejenige Menge in Kubikruetern, die zwecks Verbrennung von den Ventilatoren pro Kilo verbrannten Brennstoffes unter bestimmtem Druck zu liefem ist. Bei Luftmangel geht infolge unvollstandiger Verbrennung mit unverbranntem Kohlenoxyd durch den Schorn stein Warme verloren. LuftiiberschuB bewirkt Abkiihlung der Heizflache und man verliert gleichfalls Warme.

Durch die Reibung zwischen den Molekiilen der Fliissigkeit aneinander und an den Wandungen der Rohrleitung. Letztere ist von weniger EinHuB als die erstere; 2. durch Wirbel, die aus UnregelmaBigkeiten des FlieBens entstehen. Infolgedessen erleidet die Fliissigkeit einen Druckverlust, den man nach Meter Wasserhohe berechnet. ) Dieser Druckverlust ist gleich der Summe aus der wirklich zu iiberwindenden Druckhohe und dem Druckverlust infolge Reibung ausgedriickt in Meter Wasserhohe, erstere entsprechend den Niveaudifferenzen mit dem entsprechenden Vorzeichen genommen.

Beide Systeme geben gute Resultate auf festem Erdboden, wo beide Zerstaubungsmedien billig beschafft werden konnen. Die Zerstaubung durch Dampf geschieht meist durch iiberhitzten Dampf, und die von ihm mitgefUhrte Warme und sein Gehalt an Sauerstoff sind eine schatzenswerte Unterstiitzung fUr eine gute Verbrennung. Infolgedessen verdrangt diese Methode die Zerstaubung mit Druckluft immer mehr. 5. Brenner mit mechanischer Zerstaubung. Diese Methode wird allgemein auf Schiffen angewendet. Man preBt das vorgewarmte 01 derartig in einen Brenner, wobei es eine starke Rotationsbewegung erhalt, daB es beim Austritt gewissermaBen atomisiert wird.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 38 votes